Bayern in Moskau ohne Mandzukic

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Bayern Müchen muss in der Champions League beim Spiel gegen ZSKA Moskau (Mittwoch, 18 Uhr) auf Stürmer Mario Mandzukic verzichten. Der Kroate leidet an Schmerzen in der Wade und wird die Reise nach Russland nicht antreten. Die Probleme sind laut Klub-Informationen nicht schwerwiegend. Der Verzicht soll in erster Linie eine Vorsichtsmaßnahme sein. Mario Mandzukic wird von Nachwuchs-Stürmer Julian Green ersetzt. Die Bayern sind bereits vorzeitig fürs Achtelfinale qualifiziert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen