Juve setzt auf seine Heimstärke

Aufmacherbild

Juventus Turin baut im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Real Madrid auf seine beeindruckende Heimstärke. Die Italiener haben nur eines ihrer letzten 54 Pflichtspiele vor Heimpublikum verloren und 45 davon für sich entschieden. "Ich fühle mich gut und die Mannschaft spielt sehr reif", ist Mittelfeld-Motor Arturo Vidal bester Dinge. Real muss auf Stürmerstar Karim Benzema verzichten. Er könnte von Chicharito, Matchwinner im Viertelfinal-Duell gegen Atletico, ersetzt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen