Gomez wohl in der Startelf

Aufmacherbild
 

Mario Gomez wird nach seinen fünf Toren in den letzten zwei Spielen wohl auch am Dienstag im Champions-League-Halbfinale gegen Barcelona von Beginn an auflaufen. Der Stürmer wurde im Spiel gegen Hannover nach 63. Minuten ausgewechselt und bereits geschont, während Pizarro über die vollen 90 Minuten auf dem Platz stand. Auch Ribery und Müller wurden ausgewechselt. "Der Trainer hat zu Thomas und mir gesagt: Wegen Dienstag spielt ihr nur 45 Minuten", so der Franzose gegenüber "Bild".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen