Götze entschuldigt sich bei Fans

Aufmacherbild
 

Mario Götze sorgte nach der 0:3-Champions-League-Pleite in Barcelona für Unmut bei den Bayern-Fans. Der 22-Jährige hatte nach Schlusspfiff mit Barca-Goalie Marc-Andre ter Stegen herumggewitzelt - für viele keine angemessene Reaktion auf die Klatsche. Götze reagiert nun via facebook: "Wer jetzt denkt, dass mich die Niederlage nicht interessiert, der ist total auf dem Holzweg. Ich war mindestens genauso enttäuscht, wie jeder von euch. Wenn es nicht so rüberkam, dann entschuldige ich mich dafür."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen