Giggs neuer CL-Rekordspieler

Aufmacherbild

Ryan Giggs stellt am zweiten Champions-League-Spieltag einen Allzeit-Rekord auf. Der Waliser kommt beim 1:1 Manchester Uniteds bei Shakhtar Donetsk nach 66 Minuten für Marouane Fellaini auf den Platz und damit zum 145. Mal in der Königsklasse zum Einsatz. Dies bedeutet, dass er den bisherigen Rekordhalter Raul (144 Spiele) ablöst und alleiniger Inhaber dieser Bestmarke ist. Auf dem dritten Platz folgt Paolo Maldini (140), die Top 5 komplettieren Xavi und Clarence Seedorf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen