Drogba für CL-Rückspiel fraglich

Aufmacherbild
 

Didier Drogba ist wegen einer im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales gegen Barcelona erlittenen Knieverletzung für das Rückspiel fraglich. Wie Chelsea-Coach Roberto di Matteo bekanntgibt, wird der Stürmerstar aus der Elfenbeinküste das Schlagerspiel am Samstag gegen Arsenal definitiv verpassen. "Er wurde am Mittwoch ganz schön abgeklopft", so di Matteo. Drogba befindet sich derzeit in Topform und traf sowohl beim 5:1-Sieg gegen Tottenham als auch beim 1:0 gegen Barcelona.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen