Schalke fordert Chelsea daheim

Aufmacherbild
 

Schalkes Coach Roberto Di Matteo gewann mit Chelsea 2012 die Champions League, nun empfängt er in der Königsklasse seinen Ex-Klub in Gelsenkirchen. "Alles ist offen. Wir wollen zumindest einen Punkt", so der 44-Jährige, der auf die Heimstärke der Königsblauen baut. Immerhin konnten seit seinem Amtsantritt alle vier Spiele vor heimischer Kulisse gewonnen werden. Bayern geht als bereits feststehender Gruppensieger entspannt in die Partie gegen Manchester City, das dringend einen Sieg braucht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen