Real hat Deutschland-"Phobie"

Aufmacherbild
 

Deutschland erweist sich weiter als schlechter Boden für Real Madrid. Die "Königlichen" mussten beim 1:4 in Dortmund im 25. Antreten die 18. Niederlage bei nur einem Sieg einstecken. Seit 1980 zog das "weiße Ballett" sogar sieben Mal mit mindestens drei Toren Unterschied den Kürzeren. Nur einmal konnten die Madrilenen so einen Rückstand im zweiten Spiel noch drehen. Nach einem 1:5 im Hinspiel gelang am 11. Dezember 1985 im heimischen Bernabeu ein 4:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen