ManUnited spielt mit B-Elf

Aufmacherbild
 

Fixaufsteiger Manchester United tritt die Reise in die Türkei zum Champions-League-Gruppenspiel gegen Galatasaray Istanbul ohne zahlreiche Stammkräfte an. Coach Sir Alex Ferguson verzichtet unter anderem auf das Sturmduo Wayne Rooney und Robin van Persie, sowie auf Rio Ferdinand, Ryan Giggs, Paul Scholes, Patrice Evra und David de Gea. Neben den geschonten Spielern müssen die "Red Devils" zusätzlich die Verletzten Nani, Shinji Kagawa und Jonny Evans vorgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen