Trabzonspor mit CL-Überraschung

Aufmacherbild
 

Trabzonspor sorgt zum Auftakt der CL-Gruppenphase für die erste Überraschung. Die Türken gewinnen auswärts bei Inter Mailand durch ein Tor von Celustka (76.) mit 1:0. Im Parallel-Spiel der Gruppe B trennen sich OSC Lille und ZSKA Moskau mit 2:2. Real Madrid startet mit einem 1:0-Sieg bei Zagreb (Tor: Di Maria) in die Saison. Marcelo sieht in der 73. Minute wegen einer Schwalbe Gelb-Rot. Torlos endet das zweite Spiel der Gruppe D zwischen Ajax Amsterdam und Olympique Lyon.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen