Rassiges Remis bei Juve-Real

Aufmacherbild
 

Juve und Real trennen sich in CL-Gruppe-B nach einem abwechslungsreichen Spiel mit 2:2. Vidal, Llorente bzw. Ronaldo, Bale treffen. Die Madrilenen (10 Punkte) sind damit so gut wie durch, Juve (3) wartet weiter auf den ersten Sieg. Der Kampf um Platz zwei ist völlig offen, weil Kopenhagen (4) Galatasaray (4) 1:0 besiegt. In Gruppe A fallen keine Tore. Bei Real Sociedad gegen ManUtd vergibt Van Persie (Elfer/69.) die beste Chance. Shakhtar ist gegen Leverkusen stärker, aber es bleibt beim 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen