Zeidler: "Glück des Tüchtigen"

Aufmacherbild
 

Salzburg hat mit dem 2:0-Heimsieg im Hinspiel gegen Malmö einen großen Schritt Richtung Champions-League-Playoff gemacht. "Vorher wäre es unser Wunschergebnis gewesen. Wichtig war einfach, dass wir die Null gehalten haben. So fahren wir mit einem super Ergebnis nach Malmö", freut sich der Torschütze zum 1:0, Andreas Ulmer, nach dem Spiel. Auch Trainer Peter Zeidler ist mit dem Ergebnis zufrieden, gibt aber zu, dass seine Mannschaft "das Glück des Tüchtigen" benötigte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen