Malmös Psycho-Spielchen beginnen

Aufmacherbild
 

Salzburg-Gegner Malmö denkt nicht daran, trotz Aufstiegs vergangenes Jahr die Favoritenrolle in der Neuauflage des CL-Quali-Duells anzunehmen. "Sie haben Druck, vielleicht sogar mehr als vergangenes Jahr", sagt Trainer Age Hareide vor dem Hinspiel am Mittwoch in Salzburg. "Wir kommen wieder als Hexe hierher und wollen eine Gefahr für sie darstellen. Das macht Spaß", so der Norweger weiter, dem das 1:2 in Mattersburg nicht entging. "Ich hoffe, dass sie nervös werden, aber ich glaube es nicht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen