RB Salzburg scheitert an Malmö

Aufmacherbild

Die Champions League bleibt für Salzburg ein Traum. Österreichs Doublesieger scheitert in der CL-Quali wie im Vorjahr an Malmö. Nach dem 2:0 im Hinspiel verlieren die "Bullen" bei den Schweden 0:3. Djurdjic bringt die Gastgeber bereits früh in Führung (7.). In der 14. Minute erhöht Rosenberg. Nach einem schweren Schnitzer von Miranda sorgt Rodic für den dritten Treffer (42.). Adu sieht Gelb-Rot (64.), doch die Salzburger kommen nicht mehr heran. Für den Meister geht es im EL-Playoff weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen