Lazio-Rom-Fans sorgen für Eklat

Aufmacherbild

Rassistischer Eklat beim Playoff-Hinspiel zur Champions League zwischen Lazio Rom und Bayer Leverkusen. Anhänger der Römer beleidigen die dunkelhäutigen Leverkusen-Spieler Jonathan Tah, Karim Bellarabi und Wendell mit lautstarken Affenlauten. Der schwedische Schiedsrichter Jonas Eriksson droht daraufhin mit Spielabbruch. Der Stadionsprecher fordert danach die Lazio-Fans zur Fairness auf. Schon in der Vergangenheit fielen Lazio-Anhänger öfters durch rassistische Äußerungen auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen