CL: Besiktas siegt ohne Kavlak

Aufmacherbild
 

Besiktas Istanbul feiert in der Champions-League-Quali einen knappen Hinspiel-Sieg bei Feyenoord Rotterdam. Pektemek (13.) und Koyunlu (71) bringen die Türken, bei denen Veli Kavlak verletzungsbedingt fehlt, in Führung. Te Frede (90.+5) gelingt in der Nachspielzeit der Anschlusstreffer. OSC Lille gewinnt in Zürich bei den Grashoppers mit 2:0 - Corchia (29.) und Mendes (49.) erzielen die Tore. Standard Lüttich gegen Panathinaikos endet wie Ludogorez gegen Partizan Belgrad 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen