0:3 für Austria "sehr lehrreich"

Aufmacherbild
 

"Das war eine sehr lehrreiche Erfahrung", sagt Austria-Kapitän Manuel Ortlechner nach der 0:3-Heimniederlage gegen Atletico Madrid. Die Violetten ärgern sich vor allem über die zwei frühen Gegentore in den ersten 20 Minuten. "Da sind wir beide Male sehr schlecht gestanden, wir haben es ihnen zu leicht gemacht", so Florian Mader. Roman Kienast: "Man sieht, dass man zu 100 Prozent konzentriert sein muss, um hier zu bestehen. Das haben wir diesmal leider teilweise verabsäumt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen