Schalke bleibt auf dem Boden

Aufmacherbild

Schalke 04 hat binnen weniger Tage zwei Prestigesiege gefeiert: Dem 2:1-Derbysieg in Dortmund folgte am Mittwoch ein 2:0-Triumph bei Arsenal. Für die Gelsenkirchner war es der erste Sieg auf englischem Boden, zudem haben die "Königsblauen" mit ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs die Führung in der Gruppe B übernommen. Trainer Huub Stevens bleibt auf dem Boden: "Insgesamt muss man nach zwei Auswärtssiegen und sieben Punkten in der Champions League zufrieden sein, aber es ist noch ein langer Weg."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen