Malmö stänkert gegen Celtic

Aufmacherbild
 

Malmö äußert nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel des Champions-League-Playoffs heftige Kritik am Spielverhalten von Celtic Glasgow. "Sie sind Schweine, alle von ihnen, so sieht es aus", poltert Malmö-Keeper Johan Wiland. "Leigh Griffiths (zweifacher Torschütze, Anm.) hat sich wie ein Kind benommen, er hat andauernd an den Trikots gezogen." "Es gab einige Spieler, die sehr viel redeten. Nadir Ciftci konzentrierte sich mehr darauf, als auf seine Performance", sagt Verteidiger Rasmus Bengtsson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen