Buffon: "Nicht immer gerecht"

Aufmacherbild
 

Nach dem verlorenen CL-Finale gegen Barcelona ist die Enttäuschung bei Juventus Turin groß. "In der 2. Halbzeit gab es Momente, in denen wir geglaubt haben, dass wir diesen Sieg erringen können. Wir haben es leider nicht geschafft. Ein solches Resultat ist nicht immer gerecht, aber wir haben ein gutes Spiel gemacht, das war das Wichtigste", so Goalie Gianluigi Buffon. "Die Enttäuschung ist natürlich groß. Aber wer die Champions League gewinnt, hat das auch verdient", fügt Lichtsteiner an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen