Gomez schießt Bayern zum Sieg

Aufmacherbild

Das Hinspiel im Halbfinale der Champions League zwischen dem FC Bayern und Real Madrid endet mit einem 2:1-Sieg der Münchner. Franck Ribery bringt die Gastgeber in der Allianz Arena in Minute 17 mit 1:0 in Front, Mesut Özil sorgt acht Minuten nach dem Wiederanpfiff für den Ausgleich. In der letzten Minute trifft Mario Gomez zum viel umjubelten Sieg für die Bayern, die über weite Teile der Partie das gefährlichere Team sind. Das Rückspiel findet am Mittwoch, dem 25.4., in Madrid statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen