CL: Bayern, PSG und Barca weiter

Aufmacherbild

Der FC Bayern steht nach einem 2:0 am vierten Spieltag der Champions League im Achtelfinale. Die Tore erzielen Ribery (nach Alaba-Assist) und Götze. Manchester City (Ausschlüsse gegen Fernandinho und Toure) unterliegt ZSKA Moskau 1:2 und ist Letzter im Pool E. In der Gruppe F fixiert PSG (1:0 gegen APOEL, Cavani trifft in Minute 1) den Aufstieg, ebenso Barcelona durch ein 2:0 in Amsterdam. Lionel Messi stellt mit beiden Treffern den CL-Rekord von Raul ein und hält auch bei 71 Toren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen