Schwere Aufgabe für Gladbach

Aufmacherbild
 

Erstmals seit 16 Jahren ist Borussia Mönchengladbach heuer wieder im Europacup vertreten. Um erstmals den Sprung in die Gruppenphase der Champions League zu schaffen, haben die Fohlen am Dienstag allerdings eine schwere Aufgabe vor sich. Das Team von ÖFB-Legionär Martin Stranzl empfängt um 20:45 Uhr im Borussia-Park (live auf Puls4) Dynamo Kiew. Im DFB-Pokal gewann Gladbach am Samstag mit Mühe 2:0 gegen Drittligist Aachen. "Wir sind noch nicht da, wo wir hinwollen", meint Stranzl.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen