Italiener leitet CL-Finale

Aufmacherbild
 

Der Schiedsrichter für das Champions-League-Finale am kommenden Samstag (20:45 Uhr) zwischen Borussia Dortmund und Bayern München heißt Nicola Rizzoli. Für den Italiener ist es, nach Einsätzen im Finale der Europa League 2010 und bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine, die bisher größte Aufgabe. In der Champions League leitete der 41-Jährige, der seit 2007 international tätig ist, heuer vier Partien, darunter das Achtelfinal-Rückspiel zwischen dem FC Malaga und dem FC Porto.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen