Ferguson lobt Goalie de Gea

Aufmacherbild

Nach dem 1:1 im Hinspiel des CL-Achtelfinals lobt Alex Ferguson, Trainer von Manchester United, seinen Goalie David de Gea: "Er war exzellent! Da waren drei, vier Top-Paraden dabei." Für Real Madrids Trainer Jose Mourinho ist nach dem Unentschieden weiterhin alles offen: "Die Chancen stehen 50:50. Wir können im Old Trafford mehr als ein Tor schießen." Real-Mittelfeldspieler Xabi Alonso warnt: "Wir dürfen nicht in das Rückspiel gehen und an ein Remis denken."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen