Barca schont sechs Stars

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona, bereits fix für das Achtelfinale qualifiziert, schont im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen Benfica Lissabon (Mittwoch, 20:45 Uhr) sechs seiner Stars. Andres Iniesta, Xavi Hernandez, Javier Mascherano, Pedro Rodriguez, Jordi Alba und Cesc Fabregas stehen allesamt nicht im 18-Mann-Kader von Trainer Tito Vilanova. Lionel Messi, dem nur noch ein Tor auf den Rekord von Gerd Müller fehlt, ist gegen die Portugiesen indes mit von der Partie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen