CL: Celtic unterliegt Benfica

Aufmacherbild
 

Am fünften Spieltag der Champions League verpasst Celtic den frühzeitigen Aufstieg. Die Schotten verlieren in der Gruppe G bei Benfica 1:2. Ein 1:1 hätte gereicht, um Barcelona (3:0 bei Spartak) ins Achtelfinale zu folgen. John (7.) und Garay (71.) treffen für die Hausherren, Samaras für die Gäste (32.). In der Gruppe H bleibt das Rennen um das zweite Ticket offen, weil Fix-Aufsteiger Manchester United mit einer B-Elf Galatasaray (2.) 0:1 unterliegt und Cluj (3.) den SC Braga mit 3:1 bezwingt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen