Juventus demütigt Chelsea

Aufmacherbild

Juventus gewinnt Champions-League-Schlager der Gruppe E gegen Titelverteidiger Chelsea mit 3:0. Quagliarella (38.), Vidal (61.) und Giovinco (83.) erzielen die Tore. Die Engländer stehen damit vor dem Aus. Donetsk erreicht mit einem 5:2-Auswärtserfolg gegen Nordsjaelland vorzeitig das Achtelfinale. Alles klar ist in Gruppe F: Valencia und Bayern trennen sich nach Toren von Feghouli (77.) bzw. Müller (82.) mit 1:1. Beide Teams lösen damit das Ticket zur Runde der letzten 16.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen