Real rettet Remis gegen den BVB

Aufmacherbild
 

Real Madrid und Borussia Dortmund trennen sich am 4. CL-Spieltag in einem spektakulären Spiel 2:2. Die Gäste liegen durch Reus (28.) und Arbeloa (ET/45.) zweimal in Front, Pepe (34.) und Özil (89.) gleichen jeweils aus. Auch das zweite Gruppenspiel zwischen ManCity und Ajax endet 2:2, womit die Engländer weiter sieglos sind. Malaga steht in Gruppe C nach einem 1:1 beim AC Milan als Aufsteiger fest. Im Parallelspiel feiert der RSC Anderlecht einen knappen 1:0-Sieg über Zenit St. Petersburg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen