CL: Spartak besiegt Benfica

Aufmacherbild
 

Spartak Moskau fährt die ersten Punkte in der Champions League ein. Die Russen feiern am dritten Spieltag der Königsklasse einen 2:1-Heimsieg gegen Benfica Lissabon. Carioca bringt die Gastgeber bereits in der dritten Spielminute nach einem schönen Angriff in Front, nach dem Ausgleich von Lima (32.) entscheidet ein Eigentor von Jardel (43.) die Partie noch vor der Pause. Spartak liegt in der Gruppe G mit drei Zählern auf Rang drei, Benfica ist mit einem Punkt Vierter und damit Letzter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen