Alaba trifft bei Bayern-Sieg

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern startet mit einem 3:0-Erfolg gegen ZSKA Moskau in die Gruppenphase der Champions League. Schon nach drei Minuten bringt David Alaba den Titelverteidiger per Freistoß in Front, Mario Mandzukic (41.) und Arjen Robben (68., Assist: Alaba) erzielen die weiteren Treffer. Auch das Parallelspiel in Gruppe D verläuft einseitig: Manchester City siegt bei Viktoria Pilsen ebenfalls mit 3:0. In Gruppe C feiert PSG einen 4:1-Auswärtssieg bei Olympiakos, Benfica bezwingt Anderlecht mit 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen