ManUtd steht vor dem CL-Aus

Aufmacherbild
 

Manchester United steht im Achtelfinale der Champions League vor dem Aus. Der englische Meister muss sich am Dienstag im Hinspiel bei Olympiakos Piräus mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Dominguez bringt die Gastgeber in der 38. Minute mit einem abgefälschten Schuss etwas glücklich, aber nicht unverdient in Führung. Campbell gelingt mit einem schönen Weitschuss die Vorentscheidung (55.). Manchester United ist meist harmlos und bringt gerade einmal einen einzigen Schuss aufs gegnerische Tor

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen