Barcelona gewinnt in Manchester

Aufmacherbild

Im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales feiert Barcelona einen 2:0-Auswärtssieg bei Manchester City. Demichelis bringt Messi in Minute 54 knapp innerhalb des Strafraums zu Fall und sieht Rot, "La Pulga" verwandelt den fälligen Elfmeter. Alves stellt den Endstand her (90.). Mit einem Bein im Viertelfinale steht Paris St. Germain nach einem 4:0 in Leverkusen. Matuidi (3.), Ibrahimovic (39./Elfer, 42.) mit einem Doppelpack und Cabaye (88.) treffen. Zudem sieht Bayers Spahic Gelb-Rot (59.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen