Bayern mit Remis in Manchester

Aufmacherbild

Zum Auftakt des Viertelfinals in der Champions League gibt es am Dienstagabend zwei Remis. In Manchester bringt Vidic (58.) United gegen den FC Bayern nach einem Eckball per Kopf in Front, die Führung hält aber keine zehn Minuten. Schweinsteiger (67.) gleicht zum 1:1-Endstand aus, ehe er in der 90. Minute mit Gelb-Rot vom Platz fliegt. Ebenfalls 1:1 trennen sich der FC Barcelona und Atletico Madrid. Neymar (71.) verhindert die Niederlage, nachdem Diego (56.) die Gäste-Führung besorgte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen