BVB nach Drama out, Blues weiter

Aufmacherbild

Real Madrid und der FC Chelsea stehen als erste CL-Halbfinalisten fest. Die Spanier unterliegen Borussia Dortmund mit 0:2, steigen aber mit dem Gesamtscore von 3:2 auf. Nachdem Weidenfeller einen Di-Maria-Elfmeter pariert (17.), trifft Reus doppelt (24., 37.). In Folge vergibt Mkhitaryan mehrere Topchancen (u.a. Stangenschuss/65.). Chelsea schafft die Wende und wirft PSG nach 1:3-Hinspiel-Niederlage dank eines 2:0-Heimsieges raus. Schürrle (32.) und Ba (87.) treffen für die Blues.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen