Mou: "Verdienter Atletico-Sieg"

Aufmacherbild

Jose Mourinho erweist sich nach dem 1:3 von Chelsea gegen Atletico Madrid als fairer Verlierer. "Es ist immer bitter wenn man ein Halbfinale verliert. Das Spiel war lange ausgeglichen. Der Knackpunkt war, als Courtois gegen Terry gehalten hat und im Gegenzug der Elfer passiert ist. Danach war Atletico mehr von sich überzeugt. Es war ein verdienter Sieg", sagt der Portugiese im Interview mit "Sky". Für Mourinho ist es das vierte Halbfinal-Aus in der Champions League in Folge.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen