Zwei Spiele Sperre für Busquets

Aufmacherbild
 

FC-Barcelona-Trainer Tito Vilanova kann in den nächsten zwei Champions-League-Spielen des spanischen Vizemeisters nicht auf Sergio Busquets bauen. Der defensive Mittelfeldspieler wird nach seiner Roten Karte im Finish des Spiels gegen den portugiesischen Klub Benfica Lissabon für die beiden Aufeinandertreffen mit dem schottischen Meister Celtic Glasgow gesperrt. Das beschließt das Disziplinarkomitee der UEFA am Dienstag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen