Beckham vor CL-Comeback

Aufmacherbild
 

Am Mittwoch könnte David Beckham in der Champions League sein Comeback geben. Sein Klub Paris St. Germain muss im Rückspiel des Achtelfinals gegen den FC Valencia zu Hause einen 2:1-Vorsprung verteidigen. Aufgrund guter Liga-Leistungen, könnte "Becks" erstmals seit 2010 für den AC Milan wieder in der Königsklasse auflaufen. "Ich bin aufgeregt, wieder dabei zu sein", so der Engländer. Aufgrund einer Sperre wird hingegen Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic fehlen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen