Basel hat "tollen Job gemacht"

Aufmacherbild
 

Nach dem 1:1 in Liverpool und dem damit verbundenen Aufstieg des FC Basel in das Achtelfinale der Champions League schwärmt man in der Schweiz von einer "Sternstunde an der Anfield Road" (Basler Zeitung). "Wenn es vielleicht schien, dass Liverpool lange schwach war, war dies einfach nur deshalb, weil unsere Spieler einen tollen Job gemacht haben", erklärt Tormann Tomas Vaclik. Ebenso selbstbewusst sagt Kapitän Marco Streller: "Wir waren von uns selbst überzeugt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen