Entwarnung bei Marc Janko

Aufmacherbild

Nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung im Champions-League-Playoff seines FC Basel gegen Maccabi Tel Aviv (2:2) gibt es für Marc Janko leichte Entwarnung. Wie eine Untersuchung ergibt, zieht sich der ÖFB-Stürmer am rechten hinteren Oberschenkel eine Zerrung zu. Der 32-Jährige wird den Schweizern damit rund zehn Tage fehlen. Janko kommt in der 15. Minute nach einem Querpass nur einen Schritt zu spät für die Führung, verspürt dabei aber einen Stich und muss ausgewechselt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen