Austria vor Zuschauer-Bestmarke

Aufmacherbild
 

Für das zweite Heimspiel des FK Austria Wien in der Gruppenphase der UEFA Champions League gegen Atletico Madrid im Ernst-Happel-Stadion wurden bis jetzt bereits 41.200 Karten abgesetzt. Nun wackelt ein 27 Jahre alter Bestwert. Am 5. November 1986, als Bayern München (1:1) im Prater-Stadion zu Gast war, wollten sich das 45.000 Zuseher nicht entgehen lassen. Somit könnte das Duell mit den Spaniern das meistbesuchte Heimspiel seit 1979 (Austria Wien - Malmö FF 0:0, 64.000 Zuseher) werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen