Möglicher RBS-Gegner ausgelost

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg hat Gewissheit über den nächsten möglichen Gegner in der Qualifikation zur Champions League. In der 3. Runde (danach folgt noch das Playoff) würde der österreichische Meister am 31. Juli/1. August und 7./8. August auf Branik Maribor (SLO) oder Zeljeznicar Sarajevo (BIH) treffen. Das Hinspiel endete mit 4:1 für die Slowenen. Zunächst muss Salzburg aber die 0:1-Auswärtsniederlage gegen F91 Dudelange (LUX) ausmerzen. Das Rückspiel steigt am Dienstg um 18 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen