Alaba ohne Angst vor Real

Aufmacherbild

Vor dem Halbfinal-Schlager in der Champions League zwischen Bayern München und Real Madrid zeigt Bayerns Austro-Youngster David Alaba keine Angst, aber großen Respekt vor dem Starensemble der Madrilenen. "Das ist ein Weltklasse-Team, da müssen wir als Mannschaft kompakt sein und hochkonzentriert agieren. Wir dürfen aber nicht vergessen, auf uns zu schauen, denn wir sind auf Augenhöhe und haben unsere Qualitäten. Wir können Real wehtun", so der Nationalspieler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen