Alaba entschuldigt sich bei Fans

Aufmacherbild

Bayern-Legionär David Alaba entschuldigt sich via Facebook für den verschossenen Elfmeter gegen Arsenal. "Sorry für den Elfer", schreibt der ÖFB-Teamspieler nach dem Spiel auf seiner Facebook-Seite. Zum Matchwinner avancieren mit Kroos und Neuer schließlich andere. "Der beste Torwart der Welt hat seine Qualitäten gezeigt", so Coach Guardiola. Lobende Worte findet auch Milan-Coach Seedorf, trotz der unglücklichen 0:1-Niederlage gegen Atletico: "Ich bin stolz auf die Spieler."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen