Klopp zurück auf der Bank

Im Mittelpunkt wird auch BVB-Coach Jürgen Klopp stehen, der nach seiner Sperre auf die Trainerbank zurückkehrt. "Arsenal ist wie ein Orchester. Aber es spielt ein leises Lied. Ich mag eher Heavy Metal", sagte der Dortmund-Trainer, der Sebastian Kehl wieder zur Verfügung hat.

Die "Gunners" wollen sich für das 1:2 vor zwei Wochen im direkten Duell revanchieren, der Einsatz von Jack Wilshere und Kieran Gibbs ist fraglich.

"Es ist ein großes Spiel. Wir werden mit großer Leidenschaft auftreten", versprach Arsenal-Trainer Arsene Wenger, der fix auf Mathieu Flamini, Alex Oxlade-Chamberlain, Theo Walcott, Abou Diaby und Lukas Podolski verzichten muss.

Entscheidung wird am Mittwoch jedenfalls noch keine fallen, liegen doch Dortmund, Arsenal und auch Napoli mit sechs Zählern gleichauf.

Die Italiener wollen auch das zweite Duell mit dem punktlosen Schlusslicht Olympique Marseille in Neapel gewinnen.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»