Keine Königsklasse für Janko

Aufmacherbild
 

Basel erstmals seit drei Jahren nicht in der CL

Aufmacherbild
 

Der Schweizer Meister FC Basel hat die Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League verpasst.

Ohne ÖFB-Teamstürmer Marc Janko, der sich im Hinspiel in der vergangenen Woche eine Oberschenkelzerrung zugezogen hatte, kamen die Basler im Playoff-Rückspiel nur zu einem 1:1-Remis bei Maccabi Tel Aviv. Die Israelis stiegen nach einem 2:2 in Basel dank der Auswärtstorregel auf.

Malmö schlägt wieder zu

Während die Schweizer erstmals seit drei Jahren nicht in der Königsklasse dabei sind, mischt Salzburg-Bezwinger Malmö FF zum zweiten Mal en suite in der Gruppenphase mit.

Nach einem 2:3 im Hinspiel gewannen die Schweden zu Hause 2:0 gegen Celtic Glasgow.

Valencia trotz Niederlage weiter

Die Sensation verpasst hat Skenderbeu Korca. Der albanische Meister verlor ohne den Ex-Rapidler Hamdi Salihi bei Dinamo Zagreb 1:4. Schon im Hinspiel hatten sich die Kroaten 2:1 durchgesetzt.

Valencia konnte sich nach einem 3:1-Erfolg eine 1:2-Niederlage im Rückspiel gegen die AS Monaco erlauben. Damit ist Spanien heuer mit fünf Klubs in der Champions League vertreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen