"Wir werden jede Woche besser und besser"

Aufmacherbild
 

Franco Foda (Trainer Sturm): "Nach dem Spiel am Mittwoch habe ich der Mannschaft gesagt, sie muss für die kommenden Aufgaben bereit sein. Das hat sie heute bewiesen. Insgesamt hat die Mannschaft heute viel besser gespielt als gegen Borisow. Nach dem Ausfall von Säumel habe ich die etwas offensivere Variante gewählt und es hat sich ausgezahlt. Ich habe schon vor ein paar Wochen gesagt, dass wir noch Zeit brauchen um in den Rhythmus zu finden. Bodul hat riesiges Potenzial, das muss er aber über längere Zeit beweisen. Man muss noch viel mit ihm arbeiten."

Darko Bodul (Doppeltorschütze Sturm): "Ich habe mich gefreut, dass ich erstmals 90 Minuten spiele. Ich habe das Vertrauen vom Trainer bekommen und gezeigt, dass ich Tore schießen kann. Es liegt an Sturm, ob sie neue Stürmer brauchen, aber ich glaube nicht. Wir können mit der Leistung zufrieden sein, wir werden jede Woche besser und besser."

Peter Stöger (Trainer Wr. Neustadt): "In der ersten Spielhälfte war die Leistung in Ordnung. Wir sind eine Mannschaft, die von allen ganz unten eingestuft wird. Da ist es notwendig, bei den wenigen Möglichkeiten das Glück zu haben, sie zu verwerten. Nach dem zweiten Tor sind wir auseinandergefallen. Wir haben nicht so attackiert, wie es sich gehört und individuelle Fehler gemacht. Das ist ein Entwicklungsprozess, den wir durchmachen müssen. Fehler werden von einer guten Mannschaft bedingungslos ausgenutzt."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen