Kogler: "Rapid war effektiver"

Aufmacherbild
 

Peter Schöttel (Rapid-Trainer): "Am Anfang war die Mannschaft vielleicht noch ein bisschen bei der Verabschiedung ihrer Kollegen. Dann aber waren wir effektiver. Wir haben das Spiel dank unserer Effektivität und der Qualität von Deni Alar gewonnen. Es war ein Spiel, das von beiden Mannschaften nicht mehr mit so großer Leidenschaft geführt wurde. Wir stehen zurecht auf dem zweiten Platz. Es war die erwartet schwierige Saison, aber die Mannschaft hat die optimale Endplatzierung herausgeholt. Der Wermutstropfen ist, dass wir in den zwei Frühjahrsspielen gegen Salzburg den Rückstand aufgerissen haben. Dabei haben auch Schiedsrichterentscheidungen eine Rolle gespielt."

Walter Kogler (Wacker-Innsbruck-Trainer): "Es war ein verdienter Rapid-Sieg. Rapid war effektiver, die mangelnde Effektivität hat uns die ganze Saison begleitet. Aber wir haben eine gute, solide Saison gespielt und waren nie in Abstiegsgefahr."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen