Moniz: "Meister sind wir noch lange nicht"

Aufmacherbild
 

Franz Lederer (Mattersburg-Trainer): "Die Salzburger haben eine Gelegenheit eiskalt ausgenützt. Das Tor ist aus einer Fehlerkette entstanden. In der zweiten Hälfte haben wir ordentlich gespielt, aber unsere Chancen nicht genützt. Uns hat in den vergangenen Partien auch das entscheidende Glück gefehlt."

Ricardo Moniz (Salzburg-Trainer): "Wir haben heute ein ganz wichtiges Spiel gewonnen, viele Chancen kreiert, bringen uns aber immer selbst in Probleme, weil wir einfach die Chancen nicht verwerten. Und wir haben ein paar naive Fehler gemacht. Meister sind wir noch lange nicht - wir schauen weiter von Spiel zu Spiel."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen