"Muss mir überlegen, ob Lindner eine Chance bekommt"

Aufmacherbild
 

Werner Gregoritsch (Kapfenberg-Trainer): "Ich freue mich sehr für die Mannschaft. Sie hat Moral gezeigt und gegen eine sehr gute Mannschaft voll dagegengehalten. Wir haben gezeigt, dass die Mannschaft daheim ganz anders auftritt als auswärts und nicht so schlecht ist, wie sie von vielen gemacht wird. Wir haben viele Verletzte, heute ist auch noch Erkinger dazugekommen. Die Mannschaft steckt sehr viel weg heuer. Wir wollen oben bleiben, das wird eine harte Geschichte."

Karl Daxbacher (Austria-Trainer): "Gleich zu Beginn haben wir ein Geschenk an Kapfenberg verteilt. Mit viel Aufwand haben wir es geschafft, das Spiel zu drehen. Aber dann haben wir wieder einen schweren Fehler gemacht. Das war ein Riesenschnitzer des Tormanns, so etwas darf nicht passieren. Pascal Grünwald hält uns oft mit guten Paraden im Spiel, es passieren aber auch immer wieder Fehler, die sehr wehtun. Ich muss mir jetzt überlegen, ob Heinz Lindner eine Chance bekommen soll. Solche haarsträubenden Fehler meiner Mannschaft in Kapfenberg ziehen sich wie ein roter Faden durch meine Trainerlaufbahn bei der Austria."

Roland Linz (Austria-Torschütze): "Das ist viel zu wenig gewesen. Wir wollen Meister werden, da muss man solche Partien gewinnen."

Zum Seitenanfang» Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen